Aktuelles und Wichtiges

Artikel vom 19.11.2015 | zurück zur Übersicht

Ehrenurkunde für Fleischerei Rudolf Moors

Rudolf Moors mit Ehefrau Maria und Obermeister Hans-Günter Brand (von links)
Rudolf Moors mit Ehefrau Maria und Obermeister Hans-Günter Brand (von links)

Für 80 Jahre Meisterqualität im Fleischerhandwerk steht mittlerweile der Name Moors, und das weit über die Gemeinde Emstek hinaus. Aus diesem Anlass konnte Obermeister Hans-Günter Brand von der Fleischer-Innung Cloppenburg seinem Innungskollegen Rudolf Moors nun die Ehrenurkunde der Handwerkskammer Oldenburg überreichen.

Der Vater des Firmeninhabers hatte 1934 im Alter von 24 Jahren die Meisterprüfung abgelegt und sich im März 1935 selbständig gemacht. 1992 übernahm Rudolf den elterlichen Betrieb, nachdem er am 19. März 1964 in Frankfurt die Meisterprüfung im Fleischerhandwerk absolviert hatte. Seit 2007 ist Rudolf Moors im Vorstand der Innung als Lehrlingswart auch ehrenamtlich aktiv.