Aktuelles und Wichtiges

Artikel vom 10.04.2019 | zurück zur Übersicht

Innungsversammlung der Cloppenburger Bau-Innung

Besonders erfreulich ist der stark angestiegene Zahl von besetzten Ausbildungsplätzen im Landkreis Cloppenburg, über die Obermeister Hans-Jürgen Burke berichten konnte.
Besonders erfreulich ist der stark angestiegene Zahl von besetzten Ausbildungsplätzen im Landkreis Cloppenburg, über die Obermeister Hans-Jürgen Burke berichten konnte.

Ende März tagte die gut besuchte Versammlung der Cloppenburger Bauinnung.

43 Innungsbetriebe folgten dem Vortrag vom Ulf Mosentin (Baugewerbeverband Niedersachsen), der über das Thema „Was tun, wenn der Zoll kommt“.Nadine Hellmann (Projektberaterin Passgenaue Besetzung) referierte im Anschluss über die Möglichkeiten der Passgenauen Besetzung von Ausbildungsplätzen und Integration von ausländischen Fachkräften.

Insgesamt hat das Baugewerbe wieder gute Zahlen geliefert, die Innung ist sogar gewachsen und ist ein Garant für gute Ausbildung und verlässliche Arbeitsbedingungen. Obermeister Hans Jürgen Burke konnte in seinen Bericht über das vergangene Jahr über eine Vielzahl von Treffen mit Politikern, Fachtagungen, Handwerkskammeraktivitäten und vor allem Unterstützungsleistungen der Innung berichten.

 

Foto: www.amh-online.de